Buchung und Anreise für Yachtcharter ohne Skipper

Die Buchung deines Segelurlaubs

Du hast dir unser Angebot angesehen und möchtest eine Yacht oder einen Katamaran chartern. Nachdem du uns deine Buchungsanfrage geschickt hast treten wir mit dir in Kontakt, um alle Fragen zu beantworten, die vielleicht noch offen sind. Wir senden dir ein individuelles Angebot über deinen gewünschten Törn. Sobald dann die Anzahlung (50% des Yachtpreises) bezahlt ist, ist die Yacht für dich reserviert. Die restlichen 50% müssen dann spätestens 6 Wochen vor Beginn der Reise beglichen werden.

Dann bekommst von uns den genauen Standort des Schiffes, den Board Pass und eine Checkliste für die Schiffsübernahme. Wenn du Unterstützung bei der Planung deines Törns brauchst, lass es uns gerne wissen. 

 

Der Anreisetag deines Segeltörns

Es ist soweit und der Anreisetag steht bevor. Unsere Schiffe sind bis spätestens 17:00 Uhr fertig geputzt und können dann von euch betreten werden. Du solltest das Charteroffice in der Marina am besten zwischen 15:00 Uhr und 17:00 Uhr aufsuchen. Dann sind alle Formalitäten geklärt und du bekommst die Schiffspapiere. Anschließend solltest du anhand der Checkliste, die das Charteroffice dir zur Verfügung stellt alle Punkte durchgehen und kontrollieren. Solltest du irgendwo nicht sicher sein, so warte einfach auf den Techniker, welcher dich dann noch auf dem Schiff einweisen wird, er kann dir sicher alle offenen Fragen beantworten.
 

Sollten an irgendeiner Stelle Fragen auftreten, kannst du natürlich auch uns jederzeit anrufen! 


Falls du schon einen oder mehrere Tage vorher anreisen möchtest sind wir dir gerne bei der Buchung einer Unterkunft behilflich. Du benötigst einen Parkplatz, kein Problem, auch diesen organisieren wir dir gerne!

Wie es jetzt weitergeht erfährst du hier!

Das Formular für die Seemeilenbestätigung, Packlisten und Einkaufslisten findest du auf der Seite Packlisten und Co.

Solltest du noch weitere Fragen haben, sind wir natürlich jederzeit für dich da!